Neuigkeiten von Fuchs Umwelttechnik - und wir arbeiten schon am nächsten Thema

Verbessertes Handling beim Absauggerät MKFVA320 und MKFVA450

Beim bewährten Absaug- und Filtergerät MKFVA320 und MKFVA450 wurde vor allem das Handling im Bereich der Staubentsorgung und dem Filtertausch stark verbessert. Die kontaminationsfreie Entnahme in Form von Staubbeuteln aus PE ist nun integriert und damit die Gesamthöhe der Anlage stark reduziert worden. Das Deckelmodul kann jetzt aufgeklappt werden, um den Filtertausch vorzunehmen.

Als neue Variante ist das Gerät in der Ausführung ATEX 95 für die Absaugung von normal zündempfindlichen, brennbaren Stäuben aus Ex-Zone 22 erhältlich. Hierbei kommen antistatische Filter und Erfassungselemente zum Einsatz, damit eine durchgängige Zündquellenvermeidung garantiert werden kann.

Technische Daten

Abmessungen:
750 x 750 x 1.625 mm (L x B x H)

Anschlusswerte: 
230V/50Hz
1,2/1,4 KW
Luftmenge regelbar 100-450 m³/h max.
Statischer Unterdruck 12.500 Pa max.

Filterausstattung:
2 Filterpatronen mit 6 qm Filterfläche
1 Schwebstofffilter H13 für Umluft

Druckluftanschluss:
5 bar

Geräusch:
max 76 dB(A)

Absauganschluss:
1x NW 50 mm / 2x NW 50 mm

Gewicht:
ca. 120 kg
Optionen:

Bestäubungseinrichtung
Funkenlöschmodul
Löschanlage CO2 mit Steuerung
Ausführung nach ATEX 95 für Zone 22