Neuigkeiten von Fuchs Umwelttechnik - und wir arbeiten schon am nächsten Thema

Lasys Stuttgart 2016

Lasys Stuttgart 2016

Lasys Stuttgart 2016. Die Fachmesse für alle, die sich mit hochwertigen Lasersystemen und deren Lösungskomponenten befassen. Für alle mit engagiertem Blick für die Zukunft. Eine Präsentation des Fortschritts, der am Messestand von Fuchs Umwelttechnik mit neuen Gerätegenerationen, Neuentwicklungen und ständigen Detailverbesserungen entscheidend mitgestaltet wird. Maßgeblich dafür ist das Fuchs-Umwelttechnik-LogikSystem: Damit entstehen durchdachte und exakt berechnete Absaug- und Filtergeräte, innovativ und hocheffizient in allen Baugruppen. Die ideale Antwort für unterschiedlichste Laseremissionen.

» Unser diesjähriger Beitrag zu Industrie 4.0:

Tabletsteuerung – ein Beispiel für innovative Effizienzsteigerung durch das Fuchs-Umwelttechnik-LogikSystem:
Sie haben durch ein neuentwickeltes Steuerungsmodul weltweit Kontrolle über Ihr Absaug- und Filtergerät. Mit Smartphone, Tablet oder Notebook und Internetzugang bedienen Sie nicht nur das Gerät, sondern kommunizieren auch mit zentralen Dispositions- oder Wartungsabteilungen.

» Weitere Highlights am Messestand:

Bestäubungsmodul INRVABE4
Mit diesem neuen, noch kompakteren Modul, einer Weiterentwicklung klassischer Systeme, erhalten Sie eine kostengünstige Einheit zur Precoatierung und Inertisierung. Diese kann am Absaug- und Filtergerät integriert oder auch autark und mobil betrieben werden. Eine Nachrüstung ist durch das Fuchs-Umwelttechnik-LogikSystem ebenfalls möglich.

Funkenlöschmodul MKFFUW5
Werden trotz aller Vorsicht Funken eingesogen, entschärft solche Gefahrenmomente dieses kompakte, universell einsetzbare Modul zur Funkenverlöschung. Eingesaugte Funken werden durch zwei Stufen effektiv verlöscht.

Absaug- und Filtergerät IKF, die Neuentwicklung für höhere Volumenströme. Der neuen Gebläsetechnologie verdankt das kompakte, mobile IKF noch leiseren Betrieb bei zugleich gesenktem Energieverbrauch um über 30 %!

TKFVA300 ist das innovative Absaug- und Filtergerät, wenn höhere Emissionsmengen beseitigt werden müssen. Ideal auch für automatisierte Fertigungslinien. Automatische Filterabreinigung während des Betriebs und eine kontaminationsarme Entnahme des abgereinigten Staubes zeichnen dieses Gerät aus. Es ist eines der kompaktesten in seiner Klasse.

Öl- und Emulsionsnebelvorabscheider MKFVAF3, die innovative Neuentwicklung zur effektiven Abscheidung von Öl- und Emulsionsnebel an vielen unterschiedlichen Applikationen. Das System wird einfach kompakten Absauggeräten vorgeschaltet.

Absaugkabinett MKFAKR1 erfasst als teilabgeschirmte BearbeitungszoneStäube oder Gasemissionen aus unterschiedlichsten Applikationen. Die kundenspezifische Ausführung ist maßgeschneidert und speziell abgestimmt. Auch dies ist eine sehr kompakte und effektive Lösung.

LSKZL01/02 – Zuluftkulissen zur strömungsoptimierten Zuluftführung in Lasereinhausungen, rechteckig oder rund für Laserschutzkabinen. Die ideale und individuelle Ergänzung, um Schadstoffe wirkungsvoll und energiesparend zu erfassen.

INRV1700ATEX, das Absaug- und Filtergerät für unterschiedlichste Applikationen in explosiven Atmosphären. Das Gerät ist ideal für die Absaugung von normal zündempfindlichen brennbaren Stäuben aus Ex-Zone 22. Große Emissionsmengen können einfach gehandhabt werden. Auch hier werden während des Betriebs automatisch die Filter abgereinigt und die Staubentnahme ist kontaminationsarm.

Drei Messetage, die Einblicke in eine spannende Zukunft freigaben.