Engineering – Qualität hat gute Gründe

„Die Situation beim Kunden
ist unsere Aufgabenstellung.“

Engineering beginnt schon im ersten Kundengespräch

Anwendungsberatung
Die qualifizierte Beratung ist bei Fuchs Umwelttechnik einer der entscheidenden Faktoren, um das perfekt passende Absaug- und Filtergerät zu fertigen. Aus diesem Grund sprechen Sie von Anfang an direkt mit unseren Ingenieuren, die mit fundiertem Wissen beraten. Ob Neukauf oder Ausbau bestehender Geräte oder Absauganlagen, unsere erfahrenen Ingenieure erarbeiten mit dem Kunden die ideale Lösung.
Denn nur so können die speziellen Bauteile der Absaug- und Filtergeräte perfekt aufeinander abgestimmt oder auch berechnet werden.

Steigende Anforderungen durch verschiedenste Emissionen oder Veränderungen der Prozesse beim Kunden motivieren unsere Ingenieure zu permanenten Weiterentwicklungen.

Engineering macht Komplexes einfach

Individuelle Lösungen
Seit Beginn der Produktion vor über 35 Jahren setzt Fuchs Umwelttechnik auf ein modulares Bauprinzip seiner Absaugfiltergeräte. Dadurch können unsere Ingenieure flexibel und gleichzeitig kostenbewußt auf die Anforderungen beim Kunden reagieren.
Möglichen späteren Veränderungen der Absaugsituation begegnen unsere Fachleute durch die modulare Aus- und Umbaumöglichkeit der Geräte. So kann dasselbe Gerät nach der Anpassung optimiert weiterarbeiten.

Für spezielle Anforderungen und Kundenvorgaben werden die Ingenieure von Fuchs Umwelttechnik mit der Planung, Konzeption und der Umsetzung von individuellen Sonderanlagen beauftragt. Intensive Kommunikation mit dem Kunden, optimiertes Zeitmanagement und die strenge Kostenanalyse sind dabei wichtige Faktoren für die erfolgreiche Herangehensweise. Das Know-how und die technologischen Ressourcen in Zusammenarbeit mit Fuchs Neue Technologien garantieren eine herausragende Umsetzung mit durchdachten, zukunftsorientierten Lösungen auf höchstem technischen Niveau.

Engineering bringt Sicherheit

Sicherheitskonzepte
Fuchs Umwelttechnik ist Marktführer bei der Inertisierung, einem Prozess zum vorbeugenden Brandschutz. Des weiteren ergänzen komplette Explosionsschutzanlagen, sowie explosionsgeschützte Ausführungen vorhandener Geräte als Sicherheitsoptionen die Produktpalette. Dieses Know-how wird besonders im Bereich der Laserschutzkabinen, der Laser Workstations sowie Reinigungskabinen benötigt.

Um bei stetig steigenden Anforderungen stets eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, arbeiten die Ingenieure von Fuchs Umwelttechnik kontinuierlich an weiteren Lösungen.

Engineering bedeutet Qualität

Qualitätssicherung
Bevor ein Absaug- und Filtergerät von Fuchs Umwelttechnik die Fertigung verlässt, wird es einem genau vorgegebenen Prüfablauf unterzogen. Zu dem Zeitpunkt hat jedes Bauteil bereits eine erste Qualitätsprüfung bestanden, die computerbasiert, mit innovativer Software durchgeführt wurde.

Egal, ob Bauteile wie Steuerungen, Ventilatoren, Filterelemente oder die Blechqualität beurteilt oder Abläufe in der Produktion geplant werden müssen, die Ingenieure bei Fuchs Umwelttechnik sind in alle Prozesse involviert. Sie betreuen von der Lieferantenauswahl bis zur Weiterentwicklung die komplette Fertigungslinie. Die Qualität von Fuchs Umwelttechnik hat ihre guten Gründe.